Dielencafe

In unserem reetdachgedecktem Bauernhaus aus dem Jahre 1872 wurde der ehemalige Kälberstall zu einem gemütlichen Dielencafe umgebaut. Neben kalten und warmen Getränken, sowie einer leckeren Kuchen- und Tortenauswahl haben wir auch kleine Snacks im Angebot. Unser Dielencafe ist ein ideales Ausflugsziel nicht nur für Swingolfer

Unser Dielencafe

Der ehemalige Kuhstall wurde 2010 zum Dielencafe umgebaut. In diesem können bis zu 40 Personen Platz für Familein oder Firmenfeiern finden.

Unser Dielencafe

Der ehemalige Kuhstall wurde 2010 zum Dielencafe umgebaut. In diesem können bis zu 40 Personen Platz für Familein oder Firmenfeiern finden.

Unser Dielencafe

Der ehemalige Kuhstall wurde 2010 zum Dielencafe umgebaut. In diesem können bis zu 40 Personen Platz für Familein oder Firmenfeiern finden.

Kaffee, Kuchen & Snacks

AngebotePreise
Stück Torte
2,70€
Stück Blechkuchen
2,00€
Laugenbrezel
1,20€
Donut
1,30€
Panini
3,50€
Kartoffelsalat mit Würstchen
3,70€
Pommes
2,50€
Currywurst mit Pommes/ Kartoffelsalat
6,50€
Stk. Pizza
2,50€
Hotdog
3,00€
Würstchen mit Brot
2,20€
Pommes mit Nuggets
5,50€
Tomatensuppe mit Fleischbällchen
3,90€

Getränkekarte

Warme GetränkePreise
Becher Kaffee
1,80€
Latte Macchiato
2,90€
Cappucino
2,30€
Milchkaffee
2,30€
Espresso
1,90€
Heisse Schokolade
2,00€
Becher Tee
1,80€
Alkoholfreie GetränkePreise
Cola, Fanta, Sprite, Selter
0,33 l
1,90€
Apfelschorle, Mezzo-Mix, Cola Light
0,33 l
1,90€
Rhabarberschorle
0,33 l
2,20€
Bier, Wein, SektPreise
Krombacher Bier
0,33 l
2,00€
Krombacher Radler
0,33 l
2,00€
Becks Lemmon
0,33 l
2,20€
Schöfferhofer Grapefruit
0,5 l
2,20€
Erdinger Hefeweizen
0,5 l
3,30€
Erdinger Alkoholfrei
0,1 l
3,30€
Weißwein
0,2 l
2,70€
Rotwein
0,1 l
2,30€
Sekt
3,50€
Weißweinschorle
2,70€
Diverse Liköre
ab 2,00€

Gruppenangebote

AngeboteInklusivePreise ab 15 Personen
Landfrühstück
Kaffee, Tee, Orangensaft, 2 Brötchen und Brot, Gekochtes Ei, Wurst- und Käseaufschnitt, Marmelade, Honig, Müsli, Milch
8,60€ / Person
Buchen
Kaffeepauschalen 1
1 Stück Torte + Kaffee,Tee satt
6,50€ / Person
Buchen
Kaffeepauschalen 2

2 Stück Blechkuchen , Kaffee, Tee satt

7,50€ / Person
Buchen
Kaffeepauschalen 3
1 Stück Torte + 1 Stück Kuchen + Kaffee, Tee satt
8,20€ / Person
Buchen
Bratkartoffeln mit Schnitzel (200g), kl. Salat
10,90€ / Person
Buchen
Bratkartoffeln mit Jägerschnitzel, kl. Salat
11,50€ / Person
Buchen
Bratkartoffeln mit Putenschnitzel (200g) kl. Salat
10,90€ / Person
Buchen
Bratkartoffeln mit Roastbeef, Remo, kl. Salat
15,90€ / Person
Buchen

Spiel und Platzregeln

Um das Spielen angenehm und stressfrei für alle zu gestalten, gibt einige Regeln, die befolgt werden müssen.
  • Ausrüstung

    Das Aussehen und die Machart von Ball und Schläger sind vorgegeben. Der dreiseitige Universalschläger und ein genormter Ball gewährleisten Chancengleichheit und Spaß für alle! Die Ausrüstung bekommt man auf den Anlagen gestellt. Bei häufigerem Spielen sollte man sich einen eigenen Schläger zulegen. Platzregeln Hunde dürfen nicht auf den Platz. Umliegende Landwirtschaftsflächen dürfen nicht betreten werden. Müll oder ähnliche Gegenstände dürfen nicht weggeworfen oder liegen gelassen werden. Das Mitbringen von Speisen und Getränken ist nicht erlaubt. Für bei uns erworbene Getränke stellen wir Ihnen gerne einen Bollerwagen zur Verfügung.
  • Verhaltensregeln

    Vereinfachte Spielregeln Ziel des Spieles ist es, den Ball mit möglichst wenigen Schlägen vom Abschlag zur Fahne und ins Loch zu spielen. Vor einem Schlag muss sich jeder Spieler vergewissern, dass sich keine Person in Schlagweite auf seiner Spielbahn befindet oder in der unmittelbaren Nähe hinter oder neben ihm steht (Verletzungsgefahr!). Damit die Spieler einer Gruppe (max. 4 Spieler) zusammenbleiben, ist immer derjenige an der Reihe, der am weitesten von der Fahne entfernt ist. Der Spieler kann seinen Ball an jedem Punkt des Geländes für „unspielbar“ erklären (z.B. unter Büschen, hinter Bäumen, außerhalb des Spielfeldes usw.). In diesem Fall kann er seinen Ball entweder um 2 Schlägerlängen versetzen, ohne sich dabei der Fahne zu nähern. Alternativ kann er von jenem Punkt noch einmal schlagen, von dem aus er seinen Ball in die „unspielbare“ Lage gebracht hat. Der Spieler bekommt einen Strafpunkt. Auf der eigenen Spielbahn (aber nicht im Rough, im Aus oder auf einer anderen Spielbahn) darf der Ball vor jedem Schlag um 15 cm versetzt werden. Einsteiger dürfen bei jedem Schlag vom Tee spielen (nur nicht auf dem Grün). Bei offiziellen Turnieren darf man das Tee jedoch nur am Abschlag verwenden. Gewonnen hat der Spieler mit der niedrigsten Summe an Schlägen für alle Bahnen. hervorragend ist es, wenn man unter der Sollzahl (PAR) bleibt.
  • Vereinfachte Spielregeln

    Verhaltensregeln Sicherheit Sicherheit ist oberstes Gebot beim SwinGolf. Durch den weichen Ball ist die Unfallgefahr recht gering, dennoch ist jeder Spieler aufgefordert, sich umsichtig zu verhalten und Mitspieler nicht zu gefährden. Rücksichtnahme / Höflichkeit Wie im täglichen Leben gilt auch beim SwinGolf: Höflichkeit und Rücksichtnahme stehen im Vordergrund. Diese gilt nicht nur für das Verhalten gegenüber den Mitspielern, sondern auch im Umgang mit dem Platz. Spieltempo SwinGolf ist ein "gemütlicher" Sport, aber natürlich es gibt Unterschiede in der Leistungsfähigkeit der einzelnen Spieler. Deshalb gilt: spielen Sie so zügig wie möglich und lassen sie schnellere Gruppen gegebenenfalls vor.
  • Achtung

    Das Spielen auf der Anlage erfolgt auf eigene Gefahr!

Extras

Golfen mit Bollerwagen.

Jede Gruppe (4-6 Spieler) bekommt einen Bollerwagen. Der Bollerwagen ist mit Kühltasche und Getränkehalter ausgestatet. An der Schlägerausgabe können Sie den Bollerwagen nach Ihren Wünschen bestücken. Sie können auch Lunchpakete bei uns bestellen (siehe Gruppen).

Swingolfanlage